Unsere Einsätze des Jahres 2010

Zurück
Nr.DatumUhrzeitEinsatzmeldung
206.01.201003:10Kaminbrand, Talstr., Lambsborn
Obwohl frisch vom Schornsteinfeger begutachtet, brannte in dieser Nacht der Kamin eines Anwesens in der Talstraße. Zusammen
mit der FF Lambsborn setzten wir unser Kaminkehrgerät ein und blieben zusammen mit dem herbei geeilten Schornsteinfegermeister
an der E-Stelle bis keine Gefahr mehr von der Brandstelle ausging.
Nr.DatumUhrzeitEinsatzmeldung
306.01.201021:47Kellerbrand, Zu den Rennwiesen, Martinshöhe
Zum zweiten Mal an diesem Tag wurden wir von unseren Meldern geweckt. Am Dorfrand kam es in einem Wohnhaus zu einer
Verpuffung im Keller. Vermutlich war ein Schwelbrand duch Sauerstoffzufuhr eskaliert. Eine massive Brandschutztür wurde durch
die Wucht der Verpuffung durch ein geschlossenes Garagentor in den Hof des Anwesens katapultiert. Verletzt wurde dabei Gott sei
Dank niemand. Das übrig gebliebene Brandgut wurde von uns unter PA abgelöscht und zusammen mit den Kollegen aus Miesau das
Wohnhaus belüftet. Die FF Lambsborn war ebenfalls vor Ort und leuchtete die E-Stelle aus.
Nr.DatumUhrzeitEinsatzmeldung
2806.06.201018:42Verkehrsunfall mit 3 Verletzten, L465/L466
Nr.DatumUhrzeitEinsatzmeldung
4501.11.201019:00Personensuche Pfälzer-Wald-Hütte
Nr.DatumUhrzeitEinsatzmeldung
4913.11.201008:34Wassernotstand katholische Kirche Martinshöhe
Nr.DatumUhrzeitEinsatzmeldung
5227.11.201015:24Brand Pelletbunker, Heizungsanlage, Schernau